StrawberryShortcake.jpg
Asset 7.png

Wir können Kindern

in Kambodscha durch qualitativ hochwertige Bildung helfen . . .

kids-running-to-school.jpg
Asset 7.png

& bieten Klassenzimmer, die ein aufregender Ort zum Lernen sind. . .

kids-hands-up-classroom.jpg
Asset 7.png

Bildung gibt Kindern eine bessere Zukunft

. . .

1village-children-in-cambodia.JPG
Asset 7.png

Qualitativ hochwertige Bildung kann alles verändern.

 

Kinder in Entwicklungsländern brauchen Klassenzimmer und Ressourcen, aber vor allem brauchen sie Großartige Lehrer.   

 
Ausbildung von Lehrern in Kambodscha

Hands Across the World entdeckte eine Lücke innerhalb des Bildungsunterstützungsnetzwerks in Kambodscha. Die Lücke, die wir gefunden und geschlossen haben, besteht darin, sicherzustellen, dass die Lehrer an den Schulen qualifiziert und mit ihren Unterrichtsmethoden vertraut sind.

HATW verwendet ein progressives Lehrprogramm, das aktivitätsbasierte und interaktive Methoden implementiert. Ausgebildete Lehrer genießen ihre Arbeit, bleiben länger in ihrem Beruf und werden zu leidenschaftlichen Vorbildern für Kinder. Gehe zu >> Testimonials für angehende Lehrkräfte .

Lehrer verbessern die Qualität der Bildung

Qualifizierte Lehrer helfen, Kinder in der Schule zu halten und die Lernergebnisse zu verbessern. Wenn Kinder bessere Noten erreichen, erhöht sich ihre Möglichkeit, eine weiterführende Schule oder sogar ein College zu besuchen.

Kinder in Kambodscha brauchen unsere Hilfe. Erforschen Sie die verschiedenen Möglichkeiten, Hands Across the World bei ihrer Mission zu unterstützen, Entwicklungsgemeinschaften zu stärken und Menschenhandel zu verhindern.

Verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Kindern in Kambodscha helfen können

Wir bieten Lehrerfortbildungen für Schulen von Nichtregierungsorganisationen (ITTSR) und öffentlichen Grundschulen (EPPS) an, damit Kinder die Schule nicht mehr wegen des Mangels an wirkungsvollem Unterricht abbrechen. Die Lücke, die wir gefunden und gefüllt haben, besteht darin, sicherzustellen, dass die Lehrer in diesen Schulen wissen, was sie tun, und aktivitätsbasierten und interaktiven Unterricht mit Begeisterung zu unterrichten.
Wir unterstützen die ländlichen Gebiete von Siem Reap, wo Lehrer vor ein Klassenzimmer treten, um ein wenig zu trainieren, bereit, der Gemeinde zu helfen, die Bildung aufrechtzuerhalten. Wir haben den Mangel an qualitativ hochwertiger Ausbildung festgestellt und führen zusammen mit unserem Partner The Angkor Tree Project eine Lehrerausbildung durch. Wir haben den Online-Unterricht aufgrund von Pandemieschließungen verlängert. 
Wir glauben, dass dies dazu beitragen wird, die Kinder in der Schule zu halten, die Lernergebnisse zu verbessern, die Kinder dazu zu bringen, in jede Klasse zu gehen, dass die Kinder so gute Noten bekommen, dass es einfach ist, auf die weiterführende Schule und sogar aufs College zu wechseln, und auch damit Lehrerinnen und Lehrer Spaß an ihrem Beruf haben, länger in ihrer Rolle bleiben und leidenschaftliche Vorbilder sind.